direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Projektdarstellung

Deutschkurs in der Box: Materielle Unterstützung von ehrenamtlichen Deutschkräften

Wir sind eine studentische Projektwerkstatt an der TU Berlin und werden in den nächsten Semestern Material für den ehrenamtlichen Deutschunterricht entwickeln, der sich an geflüchtete und emigrierte Menschen wendet. Studierende aller möglichen Fachrichtungen treffenaufeinander, tauschen sich aus, bilden kleine Projektgruppen, versuchen in Zusammenarbeit mit Verbänden und Betroffenen den Bedarf abzuschätzen. Daraufhin wird eine “Deutschkursbox” konstruiert. Diese Box soll inhaltlich sowie didaktisch angemessenes und flexibel einsetzbares Lehrmaterial enthalten und idealerweise für jede Person bestellbar sein.

Als Teilnehmer*in wirkst du mit an der Entwicklung eines Produktes von der ersten Idee bis hin zum konkreten Ergebnis (inklusive ökonomischem Modell, Finanzierung, rechtlicher Lage, Vertrieb, Webseite). Du erhältst Einblicke in interdisziplinäre Projektarbeit und interkulturelle Kompetenz sowie in die Didaktik, die “Feldforschung” und die Professionalisierung des Unterrichts. Angestrebt ist eine intensive Auseinandersetzung mit dem Thema “Flucht und Migration nach Deutschland”.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.